Artikel und Beiträge

Interoperabilität im Gesundheitswesen

Interoperabilität im Gesundheitswesen Inhalt Definition Interoperabilität ist die Fähigkeit eines Systems, mit entsprechenden anderen Systemen unter Anwendung gemeinsamer Regeln und Standards zusammenzuarbeiten oder zu kommunizieren.