EHealthLinks

Für eHealth.Macher und Projekt.Entscheider

Hallo und herzlich willkommen. Mein Name ist Nick Seidel und ich teile hier mein Wissen aus über 20 Jahren Berufserfahrung mit viel Know-how aus meinen erfolgreich durchgeführten Projekten in der Informationstechnologie. Solltet Ihr Fragen haben oder mit mir in Kontakt treten wollen, so scheut Euch nicht mich anzuschreiben.

Nick Seidel

Der Begriff beschreibt ein spezielles Themengebiet der IT und definiert die Anwendung von Informations- und Kommunikationstechnologien im Umfeld der medizinischen Versorgungseinrichtungen. Die Schreibweise spielt dabei keine Rolle. Im internationalen Kontext wird man eher den Begriff „eHealth“ oder electronic Health finden. Hingegen liest man in Deutschland primär den Begriff „E-Health“. Meine Beiträge aus diesem Themenbereich könnt ihr unter eHealth nachlesen.

Ein Großteil meiner beruflichen Tätigkeit beschäftigt sich mit der Integration von Softwaresystemen in diversen Unternehmensbereichen und Branchen. Daher kann ich aus Sicht von verschiedenen Rollen innerhalb eines (IT-)Projektteams berichten. Auch die Herausforderung unterschiedlichster Tätigkeiten sowie Arbeitsinhalte, die dabei umgesetzt werden sollen, ist mir vertraut. Genau gesagt ist eine meiner besonderen Fähigkeiten, dass ich mich mit den verschiedenen Stakeholdern wie IT-Leiter, Fachbereichsleiter, betriebswirtschaftliche Entscheider, Programmierer, Dienstleister, (Software)Hersteller sowie Lieferanten identifizieren kann. Diese Kenntnisse aus dem Themengebiet könnt ihr hier zusammengefasst unter IT-Projektmanagement wiederfinden.

Artikelauswahl

Elektronische Patientenakte (ePA)

Die elektronische Patientenakte (ePA) bezeichnet die Dokumentation von medizinischen Behandlungen bei einem Leistungserbringer bzw. Arzt. Die ePA entsteht während der Behandlung und stellt die Grundlage

Klinische Archive

Klinisches Archiv Definition „klinisches Archiv“ und „Enterprise-Content-Management“ Unter einem (klinischen) Archiv wird ein System verstanden, welches aus den Komponenten eines Dokumentenmanagementsystems und einer Dokumentenarchivierungslösung besteht.

Interoperabilität im Gesundheitswesen

Interoperabilität im Gesundheitswesen Inhalt Definition Interoperabilität ist die Fähigkeit eines Systems, mit entsprechenden anderen Systemen unter Anwendung gemeinsamer Regeln und Standards zusammenzuarbeiten oder zu kommunizieren.

Was ist eHealth?

Es existieren verschiedene Schreibweisen, die allerdings den selben Begriff meinen. In der Fachpresse, im internationalen Kontext wird man eher die Begrifflichkeiten Electronic Health und „eHealth“

Übersicht zu elektronische Patientenakten

Übersicht zu elektronische Patientenakten Inhalt Elektronische Patienten-Akten-Systeme Der Begriff „Akte“ wird leider immer wieder als Synonym für rein schriftliche Aufzeichnungen in analoger Papierform verwendet. Damit